avendo Logo
Das Team

Das Team

In 2 Jahren von 0 auf 100. Avendo machts vor.
Karriere

Karriere

Arbeite bei avendo und lerne die Zukunft der Makelei kennen.
avendo Prinzip

avendo Prinzip

Digitale Innovation, persönliche Begleitung
Kontakt

Kontakt

Fragen? Unsicherheiten? Wir sind gerne für Sie da.
avendo market insights
Der Markt ist in Bewegung, bleiben Sie up to date!
Der monatliche avendo Newsletter liefert Ihnen die wichtigsten Entwicklungen am Immobilienmarkt...jeden Monat neu!
avendo market insights
Der Markt ist in Bewegung, bleiben Sie up to date!
Hausundschloss
Portrait Tizi Colleroso

Tizi Colleroso
15.05.2024, 11:22 Uhr

Wissen

Tipps für eine reibungslose Eigenheim Übernahme

 

Sicher ins Eigenheim: Ein Leitfaden für Hauskäufer zur erfolgreichen Übernahme

 

Die Bedeutung einer gründlichen Hausübernahme

Der letzte Schritt auf dem Weg zum Eigenheim, die Hausübernahme, ist oft einer der aufregendsten, aber zugleich ein gewichtiger Moment im Kaufprozess. Viele Käufer unterschätzen die Bedeutung einer gründlichen Überprüfung und Vorbereitung auf diesen Tag, was zu unerwarteten Problemen und zusätzlichen Kosten führen kann. 

Mit unserer avendo Expertise möchten wir Sie in diesem Artikel dabei unterstützen, alle technischen, rechtlichen und sonstigen Stolperfallen zu vermeiden, um sicherzustellen, dass Ihre Übernahme so reibungslos wie möglich verläuft.

 

 Quelle: Freepik, Foto von rawpixel

 

 

Checkliste für die Schlüsselübergabe: Was nicht fehlen darf

 

Hier ist eine umfassende avendo Auflistung, die Ihnen helfen wird, auf den Tag der Schlüsselübergabe gut vorbereitet zu sein:


Vollständigkeit der Dokumente


Kaufvertrag: 
Stellen Sie sicher, dass alle Seiten des Vertrags vorhanden und von beiden Parteien unterschrieben sind.

Grundbuchauszug (=Eigentumsurkunde): 
Dieses Dokument ist ein Muss, um sicherzustellen, dass das Eigentum offiziell übertragen wird. Überprüfen Sie, ob der Grundbuchauszug aktuell ist und keine unerwarteten Einträge aufweist.

Bescheinigung über Baugenehmigungen: 
Falls notwendig stellen Sie sicher, dass alle Bauarbeiten genehmigt und abgeschlossen wurden.

Energieausweis: 
Überprüfen Sie den Energieausweis falls vorhanden, um den Energieverbrauch und die Energieeffizienzklasse des Hauses zu verstehen.

 


Überprüfung der Zahlungsströme

Letzte Zahlungsbestätigungen: 
Überprüfen Sie, ob alle Zahlungen korrekt geleistet wurden.

Nebenkostenabrechnung: 
Klären Sie, ob alle bisherigen Rechnungen beglichen sind und wer die laufenden Kosten trägt.

 


Physische Überprüfung des Zustands


Begehung des Objekts: 
Füllen Sie bei der letzten Begehung Ihrer Immobilie zusammen mit dem Verkäufer das Protokoll sehr detailliert aus und stellen Sie sicher, dass das Haus im vereinbarten Zustand übergeben wird.

Überprüfung auf Feuchtigkeitsschäden
Achten Sie auf Anzeichen von Feuchtigkeit oder Schimmelbildung, besonders in Kellerräumen, Badezimmern und anderen Bereichen, die anfällig für Wasser sind. Ein einfacher visueller Check kann hier oft schon Hinweise liefern.

Kontrolle der Aussenbereiche
Untersuchen Sie die Aussenbereiche auf Schäden oder Mängel, die behoben werden müssen. Dazu gehört der Zustand des Daches, der Regenrinnen und der Aussenwände. 
Schauen Sie sich auch eventuelle Schuppen und Garagen genau an.

Schlüssel: 
Vergewissern Sie sich, dass Sie alle Schlüssel, Fernbedienungen und Codes erhalten, die zu den verschiedenen Türen, Garagen und weiteren Zugängen gehören.

 

Quelle: Unsplash, Foto von Aleksandrs Karevs

 

 

Notfallkontakte und Anleitungen


Kontaktinformationen: 
Sammeln Sie alle wichtigen Kontakte, die Sie eventuell benötigen, einschliesslich des Vorbesitzers, Handwerker, und Dienstleister.

Bedienungsanleitungen: 
Lassen Sie sich alle Bedienungsanleitungen und Garantiebelege für installierte Geräte aushändigen.


Unsere avendo Berater stehen Ihnen sehr gerne zur Seite, um diese Überprüfungen zu erleichtern und sicherzustellen, dass keine Details übersehen werden.

 

Technische Überprüfung des Zustands: Versteckte Mängel erkennen

 

Sichtprüfung der wesentlichen Elemente


Achten Sie besonders auf die Bereiche, die für den Wohnkomfort entscheidend sind, wie Fenster, Türen und die Integrität der Wände. Überprüfen Sie, ob alle Reparaturen, die vor dem Kauf vereinbart wurden, ordnungsgemäss abgeschlossen sind. Alle Zähler ablesen und notieren.


Funktionsprüfung kritischer Systeme


Testen Sie selbst die Funktionalität der Heizung, der Klimaanlage und der Haushaltsgeräte. Schalten Sie die Systeme ein und prüfen Sie, ob alles ordnungsgemäss funktioniert.
Überprüfen Sie auch die Lichtschalter im Innen- und Aussenbereich, Sanitärsysteme und Wasserhähne.

 

Dokumentation aller festgestellten Mängel

 

Halten Sie alle Mängel schriftlich fest und machen Sie Fotos oder Videos, die Sie als Beweis führen können. Diese Dokumentation kann nützlich sein, um sicherzustellen, dass alle vereinbarten Bedingungen erfüllt wurden.

Vergewissern Sie sich, dass sowohl Sie als auch der Verkäufer das Protokoll inklusive der festgestellten Mängel unterschreiben!

 

Rechtliche Absicherung bei der Hausübernahme 

 

Die Hausübernahme ist auch ein rechtlicher Prozess. Eine angemessene rechtliche Absicherung ist entscheidend, um zukünftige Probleme zu vermeiden. 


Vertragliche Vereinbarungen überprüfen


Stellen Sie sicher, dass alle im Kaufvertrag festgehaltenen Bedingungen erfüllt sind. Überprüfen Sie die Details zu Übernahmebedingungen, Mängelhaftungen und den genauen Übergabezeitpunkt.

 

 Quelle: Freepik, Foto von pressfoto

 


Notarielle Bestätigungen und Eigentumsübergänge


Die Übertragung des Eigentums muss notariell beglaubigt werden. Vergewissern Sie sich, dass alle notariellen Dokumente korrekt und vollständig sind und dass die Eigentumsübertragung im Grundbuch eingetragen ist.


Einhaltung der gesetzlichen Vorschriften


Prüfen Sie, ob alle relevanten gesetzlichen Bestimmungen eingehalten wurden. Dazu gehören Bauvorschriften, lokale Vorschriften und Umweltauflagen, die das Objekt betreffen könnten.


Absicherung durch Garantien und Gewährleistungen


Achten Sie darauf, dass alle zugesicherten Garantien und Gewährleistungen in den Unterlagen vermerkt sind. Dies kann von der Bausubstanz bis zu den installierten Geräten reichen.


Klärung offener Ansprüche


Überprüfen Sie, ob auf dem Grundstück Lasten oder Rechte Dritter bestehen, wie Wegerechte, Leitungsrechte oder Hypotheken, die übernommen werden müssen.


Durch die Beachtung dieser rechtlichen Aspekte können Sie viele der häufigsten Probleme vermeiden. Unsere avendo Berater gehen gerne jeden einzelnen Punkt mit Ihnen durch.


Anmeldungen


Melden Sie den Eigentümerwechsel bei allen Dienstleistern (z.B. Strom, Wasser, Internet etc.) und der Gemeinde/Steueramt an. Vergessen Sie nicht den Adresswechsel auch bei der Post vorzunehmen.

 

Quelle: Unsplash, Foto von Jiawei Zhao

 

 

Wie avendo Ihnen zur Seite steht: Ihr Partner bei der Übernahme

 

Bei avendo verstehen wir, dass die Übernahme eines Hauses mehr als nur ein Geschäft ist – es ist der Beginn eines neuen Kapitels in Ihrem Leben. Deshalb bieten wir umfassende Unterstützung, um den Übergang so nahtlos und sicher wie möglich zu gestalten. Hier sind einige der wichtigsten Dienstleistungen, die avendo anbietet:


Persönliche Beratung und Begleitung


Wir begleiten Sie persönlich von der Besichtigung bis zum Tag der Schlüsselübergabe, um sicherzustellen, dass alle Aspekte der Übernahme Ihren Erwartungen entsprechen. Unsere avendo Experten stehen Ihnen mit Rat und Tat zur Seite und helfen bei der Klärung letzter Fragen.


Vorbereitung und Überprüfung der Dokumente


avendo unterstützt Sie bei der Vorbereitung und Überprüfung aller notwendigen Dokumente, um Sie sicher durch den komplexen Kaufprozess zu führen.

 

Neue Hauseigentümer Plattform


Als avendo Kunde profitieren Sie von der kostenlosen Hauseigentümer Plattform, welche Dank eigener Software und neusten Technologien konzipiert wurde. Die avendo Plattform hilft Ihnen bei der Werterhaltung und -steigerung Ihrer Immobilie mit Simulationen und vielen anderen Features. Interessiert? Nehmen Sie mit avendo Kontakt auf:


  

 

Quelle: avendo AG


avendo begleitet Sie Schritt für Schritt, sodass Sie sich auf das Wesentliche konzentrieren können – das Geniessen Ihres neuen Heims!


Schlussfolgerung

 

Die Übernahme eines Hauses ist ein entscheidender Schritt auf dem Weg zum Eigenheimbesitz. Mit den richtigen Vorbereitungen und einem vertrauenswürdigen Partner wie avendo an Ihrer Seite können Sie diesen Prozess mit Zuversicht und Sicherheit angehen. 


Sie sind noch auf der Suche nach Ihrer Traum Immobilie? Vielleicht ist diese bereits in den von avendo angebotenen Verkaufsobjekten:


 avendo's aktuelle Verkaufsobjekte 

Ähnliche Artikel

Technologie
undefined

Der Immobilienmarkt im Wandel: innovative Software und Big...

Der Immobilienmarkt durchläuft ständig Veränderungen, die sowohl von...

28.06.2023, 13:00
T. Colleroso
Kaufen
undefined

Grundbuchamt und Grundbuchauszüge

Avendo möchte Sie mit diesem Beitrag über alles Wichtige betreffend...

17.07.2023, 12:00
T. Colleroso
Kaufen
undefined

Wie man eine Immobilie für die Zukunft plant

Die Planung einer Immobilie für die Zukunft ist eine komplexe und...

08.08.2023, 07:30
D. Schüpfer
Eigentümer
undefined

Minergie: Nachhaltiges Bauen in der Schweiz

Gerne informiert Sie avendo in diesem kurzen Leitfaden für nachhaltiges Bauen,...

31.07.2023, 12:00
T. Colleroso
Eigentümer
undefined

Fernwärme: Die Zukunft der Heiztechnologie

Was ist Fernwärme und wie funktioniert die Technik? Fernwärme ist wie eine...

29.08.2023, 12:00
T. Colleroso
Kaufen
undefined

Stockwerkeigentum kurz erklärt

Was ist Stockwerkeigentum und was sollten potenzielle Käufer...

10.10.2023, 12:00
D. Schüpfer